Onlinemarketing

Neue Keyword-Optionen in Google Ads ab Sommer 2021

Beim Einbuchen der Keywords standen den Werbetreibenden bislang 3 Optionen zur Verfügung: 

  • Modifiziert weitgehend passend: +keyword
  • Passende Wortgruppe: «keyword»
  • Exakt passend: [keyword]

Seit Februar 2021 hat Google Ads Änderungen bei den Keyword-Optionen vorgenommen, die sich zum Teil bereits bemerkbar gemacht haben. Welche Auswirkungen hat das auf die Anzeigenausspielung und was muss ich als Werbetreibender in Zukunft berücksichtigen?

Von «Modifiziert für weitgehend passende Keywords» zur «Passenden Wortgruppe»

Künftig werden Keywords mit Modifikator (+) in die Keyword-Option der «Passenden Wortgruppe» eingebunden. Dabei unterscheiden sich die beiden Optionen hinsichtlich ihrer Funktionalität nicht mehr. Somit können mit der «Passenden Wortgruppe» auch Nutzer erreicht werden, die einen ähnlichen Suchbegriff in die Suchmaschine eingegeben haben. Grund für diese Änderung ist die Vereinfachung der Erstellung der Keywords und das Erreichen relevanter Nutzer in der Google Suche.

Ganz wichtig: Die Wortreihenfolge wird hier streng berücksichtigt! 
Daher müssen Sie die Keywords auch entsprechend anordnen. Das kann anfänglich etwas umständlich sein, aber während der Kampagnenlaufzeit zeigt sich schlussendlich genau, welche Suchbegriffe am besten performen. 

Was muss ich als Werbetreibender jetzt beachten?

Da die Funktion der «Modifiziert weitgehend passenden Keywords» bereits zur «Passenden Wortgruppe» einbindet, müssen Sie hier zwangsläufig keine Änderungen vornehmen. Die modifizierten Suchbegriffe können Sie weiterhin verwenden. Die derzeitige Änderung der Keyword-Optionen bietet eine gute Möglichkeit, das bestehende Keyword Set zu prüfen und bei Bedarf weitere Anpassungen vorzunehmen.

Die Leistung wird zwar nicht beeinflusst, aber da sich künftig die Suchbegriffe vom Typ «Modifiziert weitgehend passend» zur «Passenden Wortgrupp» gleich verhält, empfehlen wir die stufenweise Umstellung auf diese Keyword-Option. Ab Juli 2021 können Keywords mit Modifikator allerdings nicht mehr eingebucht werden. Google stellt im Laufe des Jahres weitere Tools zur Verfügung, die die Umstellung auf die «Passende Wortgruppe» vereinfachen. 

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Suchkampaganen auf Google Ads und die Neuwkundengewinnung.

Sie haben Fragen zum Thema Google Ads oder den Keyword Optionen?

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung. 

E-Mail: info@webwirkung.ch
Telefon: 071 552 06 10